| 02:32 Uhr

Sonderführung in der Slawenburg

Raddusch. Am Samstag, 8. Juli, um 15 Uhr wird in der Slawenburg Raddusch die nächste Führung durch die Sonderausstellung "Neu ist nur das Wort. red/hk

Globalisierungen bei Nutzpflanzen von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit" angeboten. Dabei führen die Naturwissenschaftlerinnen des Brandenburgischen Landesamts für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseums Dr. Susanne Jahns und Dr. Susanne Hanik durch die kleine Ausstellung. Die Besucher erwarten interessante Details und abwechslungsreiche Geschichten um bekannte und unbekannte Kulturpflanzen. Es gilt der reguläre Eintritt. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 035433 55522.