ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:48 Uhr

Am 25. Mai
Schweitzer-Lauf im Schlosspark

Vetschau. Die Klassen eins bis sieben des Albert-Schweitzer-Schulzentrums in Vetschau treffen sich am 25. Mai, heißt es aus dem Rathaus der Stadt. Dann wollen sie so viele Runden laufen wie sie schaffen. Um 8 Uhr startet der Schweitzer-Lauf im Schlosspark.

Jedes Kind bekommt eine Urkunde. Eltern unterstützen den Lauf als Streckenposten und durch Anfeuern. Bürgermeister Bengt Kanzler spendiert pro gelaufener Runde zehn Cent, um Motivationshilfe zu leisten. Ebenfalls am 25. Mai findet auf der Sportanlage des Schulzentrums der landesweite Kita-Wettbewerb „Immer in Bewegung mit Fritzi“ statt, den der Kreissportbund organisiert. Kinder der Vetschauer Kitas „Sonnenkäfer“, „Rappelkiste“ und „Marjana Domaškojc“ nehmen teil.