Zugegeben, so recht passt der Familienname nicht zu Kristin Freitag, die im Grunde keine freien Tage kennt. Nicht als hingebungsvolle Mutter, nicht als Gattin eines rastlosen Ehemannes, nicht als selbstständige Diplom-Designerin – aber auch nicht als Einwohnerin von Säritz, wo sie zu den Aktivposten zählt. Sich im Calauer Ortsteil einzubringen, sieht Kristin Freitag irgendwie auch als Bürgerpflicht. Von Mitbewohnern ist sie sogar zur Vorsit...