ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Ronald Prokein am kältesten Ort der Erde

Am kältesten Ort der Erde angelangt: Ronald Prokein. Von seinen Erlebnissen will er am 27. Januar den Vetschauern berichten.
Am kältesten Ort der Erde angelangt: Ronald Prokein. Von seinen Erlebnissen will er am 27. Januar den Vetschauern berichten. FOTO: privat
Vetschau. Wie kalt wird es dort sein, am kältesten Ort der Erde? Der sympathische Rostocker weiß es, denn er war dort. Mit seiner Multimediashow "Kältepol" will er seine Besucher am Freitag, 27. Januar, 18 Uhr, in der Bibliothek Vetschau mitnehmen auf diese abenteuerliche Reise. red/hk

Zum dritten Mal bereits besucht der Rostocker die gemeinsame Bibliothek Lübbenau-Vetschau und ist gerade auf Vortrags-Tournee durch Deutschland. "Gezeigt werden zahlreiche Fotos und ein Video, das die Reise von Rostock zum kältesten Ort der Erde und weiter bis nach Australien zur heißesten Stadt des Kontinents eindrucksvoll belegt", verrät Bibliotheksleiterin Dagmar Schierack. Karten zu sieben Euro können in der Bibliothek gekauft werden.