ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:35 Uhr

Reichsbürger
Reichsbürger ohne Führerschein unterwegs

Landkreis OSL. Beamte der Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz nahmen am Mittwoch einen 53 Jahre alten Mann in seiner Wohnung im Landkreis fest. Der seit langem als Reichsbürger Bekannte wurde mit einem Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Görlitz gesucht. red/sme

Wegen des wiederholten Fahrens ohne Fahrerlaubnis war er zu einer Haftstrafe von sechs Monaten verurteilt worden, die er nun in einer Justizvollzugsanstalt verbüßen muss.