ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:54 Uhr

Rechtsstreit um geplante Kita Eisdorf beendet

Lübbenau. Die juristischen Auseinandersetzungen um die Einrichtung einer Kita im Lübbenauer Ortsteil Eisdorf sind beendet. Nach Angaben der Kreisverwaltung Oberspreewald-Lausitz hat das Oberverwaltungsgericht Berlin/Brandenburg eine Berufung gegen das erstinstanzliche Urteil des Verwaltungsgerichtes Cottbus abgelehnt.

Damit bleibt es dabei, dass die Kita in dem Gebäude im Waldweg nicht eingerichtet werden darf. Das hatte die Baubehörde des Landkreises untersagt und sich dabei auf die Position der Stadt Lübbenau gestützt. jg