(red/kr) Vermutlich auf Grund von Unaufmerksamkeit touchierte am Donnerstag gegen 6.15 Uhr ein nicht mit Fahrgästen besetzter Linienbus einen parkenden Pkw VW bei einem Rangiermanöver. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe beträgt etwa 5000 Euro, teilt die Polizei mit.