ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Radler steuern die Calauer Schweiz an

Calau. Am kommenden Sonntag, 23. Juli, bittet der Radsportverein (RSV) Calau zur 21. Bundesoffenen Radtourenfahrt (RTF) "Rund um die Calauer Schweiz". red

Willkommen sind ambitionierte Hobbyrennfahrer, die ab 9 Uhr Strecken von wahlweise 42, 80, 120 oder gar 155 Kilometer Länge bewältigen können. Gern gesehen sind aber auch Gelegenheitsfahrer. Sie starten um 10 Uhr an der Grundschule in der Springteichallee zu einer geführten Radwandertour über 35 Kilometer. Startnummern werden bereits ab 7.30 Uhr auf dem Schulhof der Bildungseinrichtung ausgegeben, zugleich Zielort der Tour. Wie der Veranstalter weiter mitteilt, werden Teams ausgezeichnet, die zahlenmäßig am stärksten auftreten beziehungsweise die weiteste Anreise haben. Vergangenes Jahr hatten sich trotz Regenschauer 200 Radler auf den Weg gemacht.