ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:02 Uhr

Polizei
Radfahrerin nach Unfall in Lübbenau gestorben

Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
Die Ermittlungen der Polizei dauern an. FOTO: Fotolia
Lübbenau. Tragische Nachricht aus Lübbenau: Nach einem Unfall in der vergangenen Woche ist am Donnerstag eine beteiligte Radfahrerin (72) im Krankenhaus gestorben. Von Bodo Baumert

(red/kr) Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ist eine am 14. Juni bei einem Verkehrsunfall in Lübbenau verletzte Fahrradfahrerin am Donnerstag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. Die 72-Jährige war bei dem Unfall in der Robert-Koch-Straße mit einem Pkw kollidiert. Nach Informationen der Polizei hatte der Pkw-Fahrer die Vorfahrt der Radlerin übersehen und diese erwischt. Sie musste mit Kopfverletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.