ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:50 Uhr

Radfahrer schwer am Kopf verletzt

Kemmen. Mit schweren Kopfverletzungen ist am Dienstag ein Radfahrer ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 48-jährige ist am Morgen mit einem Pkw kollidiert.

Der Mann radelte zwischen Kemmen und Kraupe, als es zu dem Unfall kam, informierte die Polizei. Der Rettungsdienst flog ihn mit dem Hubschrauber ins Carl-Thiem-Klinikum. red/bt