ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:45 Uhr

Unfälle
Radfahrer nach Unfall im Krankenhaus

Lübbenau. Im Bereich der Robert-Koch-Straße/Kraftwerkstraße in Lübbenau ist es am Dienstag gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw gekommen. Durch den starken Aufprall der beiden waren zwar beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit, verletzt wurde aber niemand.

Die Schadenshöhe wurde von der Polizei auf etwa 10 000 Euro geschätzt.

Gegen 15.30 Uhr übersah ein 74-jähriger Autofahrer beim Abbiegen in der Friedrich-Engels-Straße/August-Bebel-Straße einen 69-jährigen Fahrradfahrer und erfasste ihn. Der Radler kam dabei zu Fall und verletzte sich. Rettungskräfte brachten den Rentner anschließend in ein Krankenhaus.