ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Radfahrer am Dienstagmorgen schwer am Kopf verletzt

Kemmen. Mit schweren Kopfverletzungen ist am Dienstag ein Radfahrer ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 48-jährige ist laut Polizei am Morgen zwischen Kemmen und Craupe mit einem Pkw kollidiert. red/bt

Ein Rettungshubschrauber flog ihn in die Klinik.