| 02:32 Uhr

Radduscher Verein öffnet Kunstscheune

Raddusch. Der Förderverein Kunstdorf Raddusch eröffnet am 1. Juli seine Kunstscheune hinter der Alten Backstube "Vila Radus" – verbunden damit ist die erste Ausstellung. red/hk

Wie Vereinsvorsitzender Matthias Nevoigt mitteilt, konnte der Verein als Künstler gewinnen: Anja Bogot, Simone Brüggemann-Riemer, Siegfried Engelmann als Kurator, Bernhard Gowinkowski, Petra Gwosch, Waltraud Kolauschek, Dietrich Lusici, Helmut-Friedel Schulze und Malgorzata Suwalski.