ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Promis lesen Kindern in Calau, Lübbenau und Vetschau vor

Lübbenau. In Lübbenau nutzen gleich drei Einrichtungen den bundesweiten Vorlesetag am kommenden Freitag, 21. November. jag

In der Bibliothek wird Stadt-Kämmerin Ute Radnitz ab 9.30 Uhr aus einem ihrer Lieblingsbücher vorlesen. In der Integrationskita "Wichtel" will Christoph Eigenwillig als Vorstandsvorsitzender des Trägers, der Arbeiterwohlfahrt im Regionalverband Süd, ein Stelldichein geben. Zu Gast sein wird hier auch die Lübbenauer Bibliotheks-Mitarbeiterin Constanze Pönack. Lübbenaus bekannte Gästeführerin "Milena" will zur gleichen Zeit den Kindern der Awo-Kita "Diesterweg" vorlesen.

In Vetschau will Bürgermeister Bengt Kanzler um 10 Uhr in der Bibliothek eines seiner Lieblingsbücher vorstellen und in Calau wird Stadtoberhaupt Werner Suchner ab 9.30 Uhr in der Bibliothek erwartet. Er wird einen prominenten Überraschungsgast mitbringen. Im vergangenen Jahr gab sich sogar der chilenische Botschafter Jorge O'Ryan Schütz die Ehre in Calau.

Ziel des Vorlesetages ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Ins Leben gerufen wurde der Vorlesetag vor zehn Jahren von der "Zeit" und der Stiftung Lesen.