(red/kr) Auf der A 15 zwischen den Anschlussstellen Boblitz und Vetschau ist am Montagnachmittag ein Pkw-Fahrer durch die Polizei kontrolliert und auf Drogen getestet worden. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Kokain und Cannabis. Es wurde eine beweissichernde Blutprobe angeordnet und dem 20-Jährigen die Weiterfahrt untersagt, informierte die Polizei am Dienstag.