| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Automatensprengung misslingt. In Lübbenau haben Unbekannte am Donnerstag versucht einen Zigarettenautomaten zu sprengen. red/dh

Das klappte nicht, so die Polizei. An die Ware und das Geld gelangten die Täter nicht. Anwohner der Giebelstraße hatten gegen 3 Uhr einen lauten Knall gehört und die Polizei alarmiert.

Laubeneinbruch. In der Lübbenauer Sparte Jugend hat ein Gartenbesitzer am Mittwoch festgestellt, dass in seine Laube eingebrochen wurde. Die Täter hatten Werkzeug mitgehen lassen. Schaden: rund 1000 Euro.

Mit Drogen erwischt. In Lübbenau haben Beamte bei einer Kontrolle am Mittwochabend auf dem Roten Platz bei einem 18-Jährigen Tütchen mit betäubungsmittelverdächtigen Substanzen, zahlreiche Utensilien für Drogenkonsum und einen Teleskopschlagstock entdeckt. Bei folgenden Ermittlungen wurden laut Polizei weitere Waffen gefunden.