| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Hund überfahren. Ein Hund ist am Sonntagnachmittag in Gahlen von einem Auto überfahren worden. red/jag

Das Tier wurde durch einen Tierarzt eingeschläfert. Die Hundebesitzerin wurde informiert. Am nicht mehr fahrbereiten Pkw entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Alkoholisierter Radler baut Unfall. In der Karl-Marx-Straße in Lübbenau ist am Sonntagabend ein 33-Jähriger mit seinem Fahrrad gegen ein Auto gestoßen. Der Mann verletzte sich bei der Kollision. Der Radler stand mit 1,33 Promille unter Alkoholeinfluss. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Lkw kracht gegen Leitplanke. Auf der A 13 hinter der Anschlussstelle Bronkow in Richtung Dresden ist am frühen Montagmorgen ein Lkw an die Leitplanke gefahren. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wurde mit rund 3500 Euro angegeben.