ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Diebe in Altdöbern. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in mehrere Keller in der Ortslage von Altdöbern eingedrungen. jg

Diebesgut und Schadenshöhe sind laut Polizei noch unbekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt weiter.

Automat aufgebrochen. In Zerkwitz haben unbekannte Täter bereits in der Nacht zum Dienstag einen Zigarettenautomaten von der Wand einer Gaststätte gerissen und aufgebrochen. Die Höhe des Schadens beträgt laut Polizei etwa 2000 Euro.

Alarm schreckt Diebe. Von einem Firmengelände zwischen Eichow und Krieschow (Spree-Neiße) sind in der Nacht zum Mittwoch Schweißmaterial sowie Kabel gestohlen worden. Eine Alarmanlage schreckte die Täter jedoch. Ein Großteil des Diebesgutes konnte in unmittelbarer Nähe des Tatortes aufgefunden werden. Die Schadenshöhe beträgt mehrere Tausend Euro.