ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Wildunfälle. Zwischen Craupe und Radensdorf ist am Mittwoch gegen 5. red/dh

30 Uhr ein Pkw mit einem Reh kollidiert. Das Tier verendete. Der Schaden beträgt der Polizei zufolge etwa 1000 Euro. Ungefähr eine Stunde später stieß zwischen Leeskow und Lindchen ein Pkw mit einem Wildschwein zusammen. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Das Tier überlebte den Unfall nicht. Der Schaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

Auto-Diebstahl. Bereits in der Nacht zu Dienstag ist von einem Parkplatz an der Dammstraße in Lübbenau ein grauer Pkw Audi A 4 gestohlen worden, wie die Polizei gestern informierte.