| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Tasche weg. Erneut haben Diebe auf dem Friedhof eine Rentnerin bestohlen. red/bt

Die 82-jährige Frau hatte ihre Tasche am Rollator an einem Grab am Dienstag nur kurz aus den Augen gelassen, als der Dieb zulangte, informierte die Polizei am Mittwoch. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass gerade Friedhöfe ein beliebtes Ziel von Dieben sind. Deshalb sollten nur die wichtigsten Dinge mitgenommen und nicht aus den Augen gelassen werden.

Erfolgreich ermittelt. Nach umfangreichen Ermittlungen hat die Polizei einen Trickbetrüger ermittelt. "Der 31-Jährige hat im Mai in einem Lübbenauer Geschäft eine Verkäuferin abgelenkt und die Geldbörse entwendet", erklärt Polizeisprecher Torsten Wendt. In der Geldbörse sind seinerzeit mehrere Hundert Euro gewesen. Darüber hinaus stehe der aus Rumänien stammende Mann im Verdacht, an weiteren Straftaten beteiligt gewesen zu sein, informiert der Sprecher weiter. Die weiteren Ermittlungen laufen.