| 02:49 Uhr

Polizeibericht

Betrunken. Gegen einen Zaunpfeiler in der Lübbener Kastanienallee ist am Samstagmorgen ein Auto geprallt. red/hk

Darüber hatten Anwohner die Polizei informiert. Die Insassen entfernten die Kennzeichentafeln und liefen weg. Die Polizei ermittelte den Fahrzeughalter, der erheblich unter Alkoholeinfluss stand.

Munition gefunden. Bei Bauarbeiten auf einem Grundstück in der Lübbener Friedensstraße sind Samstag verrostete Handgranaten gefunden worden. Da sich in der Nähe ein Kinderspielplatz befindet, wurde der Kampfmittelräumdienst informiert, der sich um die scharfen Granaten kümmerte.

Einbruch. In die Kita "Sonnenkäfer" in Biebersdorf ist in der Nacht zum Samstag eingebrochen worden. Laut Polizei wurden 50 Euro gestohlen - im Schloss hatte noch der Schlüssel gesteckt.