| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Auto gestohlen. Unbekannte Diebe haben in der Nacht auf Donnerstag in Calau einen Pkw gestohlen. red/bt

Das Auto parkte auf einem Firmengelände im Norden der Stadt, informierte die Polizei. Das Fahrzeug wurde in die Eilfahndung genommen.

Wendemanöver missglückt. Ein Laster hat bei einem Wendemanöver auf einem Parkplatz in Groß Klessow einen Pkw beschädigt. Verletzt wurde niemand, ein Schaden von rund 2000 Euro ist entstanden.

Diebstahl. Unbekannte sind gewaltsam in der Nacht zu Mittwoch in eine Gartenparzelle in der Schulstraße in Altdöbern eingedrungen. Sie stahlen zwei Benzinrasenmäher, informierte die Polizei am Donnerstag. Die Deibe haben dabei einen Schaden von mehreren Hundert Euro angerichtet.

Wildunfall. Zwischen Bronkow und Gollmitz ist am Mittwochabend ein Pkw gegen ein Reh gefahren. Die Insassen blieben unverletzt, das Tier verendete an der Unfallstelle. Ein Sachschaden von rund 2500 Euro entstand am Fahrzeug.