| 02:32 Uhr

Polizeibericht

Insassen unverletzt. Bei einem Auffahrunfall sind am gestrigen Dienstagvormittag ein Pkw und ein Kleintransporter auf der Bundesstraße 169 in Allmosen miteinander kollidiert. red/bt

Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe bei den weiterhin fahrbereiten Fahrzeugen beträgt rund 1000 Euro.

Unfallflucht. Nach einem Fahrfehler auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Altdöbern ist ein Schaden von rund 4000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilt, stießen ein Pkw und ein bislang unbekanntes Fahrzeug zusammen. Dessen Fahrer fuhr einfach weiter. Verletzt wurde niemand, die Polizei ermittelt wegen Ufallflucht.