(red/kr) Drei Kinder im Alter zwischen neun und 13 Jahren wurden am Dienstagnachmittag dabei erwischt, als sie mit  Böllern eine öffentliche Toilette im Bereich des Calauer Rathauses erheblich verunreinigten. Sie wurden von der Polizei den Eltern übergeben.