ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:35 Uhr

Polizeibericht: Kollision auf Autobahn 15

Weitere Themen: Wildunfall bei Lübbenau red/mis

Kollision auf Autobahn 15

Zwei Pkw sind auf der Autobahn 15 zwischen den Anschlussstellen Roggrosen und Forst in Richtung Grenze kollidiert. Der Unfall ereignete sich laut Polizei, als ein Lastwagen plötzlich ausscherte.Dadurch musste der erste Pkw-Fahrer plötzlich bremsen. Der nachfolgende Fahrer bemerkte das zu spät und fuhr auf. Menschen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Der Schaden wurde im Polizeibericht mit 10 000 Euro angegeben.

Wildunfall bei Lübbenau

Ein Kleintransporter ist am Dienstagmorgen auf der Landstraße zwischen Raddusch und Boblitz mit einem Reh zusammengestoßen. Das Reh lief anschließend davon, teilte die Polizei, Schutzbereich Oberspreewald-Lausitz, mit. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro.