(red/kr) Ein Drogentest, den die Polizei auf der A 15 bei Boblitz durchgeführt hat, reagierte in der Nacht zum Donnerstag gegen 1.15 Uhr bei einem 34-jährigen polnischen Pkw-Fahrer positiv auf Amphetamine. Die Konsequenz war die Entnahme einer Blutprobe, die Untersagung der Weiterfahrt und ein Ermittlungsverfahren, informiert die Polizei am Donnerstag.