(red/dpr) Bei einem Autounfall am Freitagmorgen in der Straße des Friedens in Lübbenau ist eine 22-jährige Beifahrerin verletzt worden und musste medizinisch behandelt werden. Wie die Polizei informiert, beachtete ein PKW-Fahrer an einer Tankstellenausfahrt nicht die Vorfahrt eines LKW. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Sachschaden: rund 15 000 Euro.