Ein Radfahrer verließ den Radweg und wechselte auf die Straße, wo er mit einem Auto zusammenstieß. Der 71-jährige Radfahrer wurde verletzt und ins Klinikum verbracht. Der Sachschaden betrug rund 300 Euro.

Alkohol-Fahrt. Am Sonntagmorgen wurde in Ragow ein Auto-Fahrer gestellt, der unter Einfluss von Alkohol stand. Ein Test bei dem 31-Jährigen ergab einen Wert von 1,25 Promille.