Wer kennt diese Männer oder kann Hinweise zu deren Identität oder Aufenthaltsort geben? Das fragt die Polizei, die sich mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit wendet. Bei den Ermittlungen zu diversen Diebstählen in Schwimmbädern konnten Fotos von zwei vermeintlichen Dieben gemacht werden, die auf richterlichen Beschluss veröffentlicht werden. Was sollen die beiden Männer genau getan haben? Die beiden hatten offensichtlich unter anderem am 4. September dieses Jahres mindestens fünf Umkleideschränke im Spreeweltenbad in Lübbenau geöffnet und daraus Wertsachen und Bargeld gestohlen, wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilt.

So werden die vermeintlichen Diebe beschrieben

Während der eine Mann etwa 30 bis 40 Jahre alt und zirka 170 Zentimeter groß und sehr muskulös ist, wird der zweite etwas älter sowie bis zu 190 Zentimetern groß beschrieben. Beide tragen sehr kurze schwarze Haare.
Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte telefonisch unter +49 3541 860 beim Polizeirevier Calau. Auch online können Hinweise abgegeben werden.
Weitere Blaulichtmeldungen aus Brandenburg und Sachsen finden Sie auf unserer Themenseite.