ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:51 Uhr

Polizei
Polizei sucht Zeugen für Vorfall auf Stadtfest

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall auf dem Vetschauer Stadtfest, bei dem ein Mann verletzt wurde.
Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall auf dem Vetschauer Stadtfest, bei dem ein Mann verletzt wurde. FOTO: Frank Hilbert
Vetschau. Am Mittwochnachmittag zeigte ein 32-jähriger Mann bei der Polizei eine Körperverletzung an, die sich während des Stadtfestes in Vetschau ereignet hat. Demnach wurde der Anzeigenerstatter bereits am Samstag gegen 22 Uhr, nach einer verbalen Auseinandersetzung durch einen 31-jährigen Einheimischen und drei bisher unbekannte Männer angegriffen, geschlagen und mit einem Messer im Gesicht verletzt.

Später wurde der Mann bewusstlos durch Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes auf dem Markt aufgefunden. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten zur stationären Versorgung ins Krankenhaus, aus dem er am Montag entlassen wurde. Die weiterführenden Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.
Zur Aufklärung der Geschehnisse und zur Identifizierung der bisher unbekannten Beteiligten suchen die Kriminalisten Zeugen. Mit Hinweisen wenden Sie sich an die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz (Telefon 03573-880) oder unter dem Link www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben an die Internetwache der Brandenburger Polizei.