ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:39 Uhr

Lübbenau
Polizei schnappt 19-Jährigen nach Autoeinbruch

Lübbenau. Am Sonntagabend wurde die Polizei gegen 23.30 Uhr über einen Mann informiert, der gerade die Seitenscheibe eines auf einem Parkplatz in der Robert-Koch-Straße abgestellten Pkw eingeschlagen hatte.

Polizeibeamte stellten wenig später in unmittelbarer Nähe einen 19-jährigen Mann, auf den die Personenbeschreibung passte. Im Rucksack des Mannes fanden die Beamten Gegenstände, die offensichtlich aus weiteren Diebstählen stammen. Darunter unter anderem mehrere Brillen und ein USB-Stick mit einem persönlichen Aufdruck. Aus dem Fahrzeug wurde indes scheinbar nichts entwendet.

Des Weiteren hatte der aus Libyen stammende Mann betäubungsmittelverdächtige Substanzen und eine Feinwaage bei sich. Alle Gegenstände wurden sichergestellt und weitere Ermittlungen eingeleitet.

(red/fh)