Eine Schreckschusswaffe und ein Einhandmesser führte ein 49-jähriger Mann am Mittwochabend in der Lübbenauer Innenstadt mit sich, teil die Polizeidirektion Süd mit. Da auf der Waffe kein entsprechendes Zulassungszeichen zu finden war, wurde diese und das Messer beschlagnahmt.

Gegen den Mann wird nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.