| 02:41 Uhr

Polizei fasst Autodieb bei Vetschau

Vetschau. Nach einer Verfolgung auf der Autobahn hat die Polizei auf der A15 an der Anschlussstelle Vetschau mit mehreren Streifenwagen einen mutmaßlichen Autodieb gestoppt und festgenommen. Das Fahrzeug war den Beamten am Mittwochvormittag zunächst auf der A13 aufgefallen, da es mit hoher Geschwindigkeit durch Baustellenbereiche fuhr, erklärte Polizeisprecher Torsten Wendt. red/bt

Bei der Datenüberprüfung stellten die Beamten fest, dass der Range Rover in Bayern nahe Ingolstadt gestohlen wurde und demzufolge in Fahndung stand.

Der 34-jährige Fahrer stammt aus Polen, so der Polizeisprecher weiter. Er wurde per Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg gesucht. Außerdem war der Mann nicht im Besitz eines Führerscheines. Der Geländewagen wurde von der Polizei sichergestellt.