ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:26 Uhr

Polizeibericht
Pkw-Fahrer flieht vor einer Verkehrskontrolle

Lübbenau. Am Mittwochabend wollte die Polizei in der Lindenstraße einen polnischen Pkw zu kontrollieren. „Der Fahrer ignorierte die Anhaltesignale der Beamten. Er beschleunigte das Fahrzeug“, sagt Polizeisprecher Ralph Meier.

Bei der Flucht fuhr der Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit und ignorierte rote Ampeln. Ein Radfahrer verhinderte geistesgegenwärtig einen Zusammenstoß mit dem Pkw. Die Polizei konnte das Auto nicht stellen. Bei der Verfolgung verloren die Beamten in Vetschau den Blickkontakt zum Pkw.