"Ausgezeichnet werden sollen Konzepte oder Projekte, die besonders kreative Ideen bei der Energieeinsparung, der Energieeffizienzverbesserung, der Nutzung regenerativer Energiequellen und der Energiespeicherung enthalten und umsetzen", heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises.

Die Projekte könnten sich dabei mit unterschiedlichen Teilaspekten des Themas Energie befassen, wie beispielsweise Strom, Wärme, Mobilität, Kommunikation oder Lebensstil. Mitinitiator ist das Berliner Unternehmen unlimited energy sowie die Energiequelle GmbH aus dem Zossener Ortsteil Kallinchen. Bewerben können sich Privatpersonen sowie Unternehmen, Einrichtungen und Schulen, die im Landkreis Oberspreewald-Lausitz wohnen oder ansässig sind.

Die Ausschreibung mit Teilnahmebedingungen und Bewerbungsunterlagen ist auf der Homepage des Kreises zu finden, unter www.osl-online.de (Punkt Energie und Klimaschutz). Bewerbungsschluss für den Energiepreis ist der 30. April 2013.