ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:06 Uhr

„Ophelias Schattentheater“

Lübbenau.. In der „Blauen Scheune“ des Ateliers von Simone Brüggemann-Riemer in der Fischerstraße 5 in Lübbenau wird morgen „Ophelias Schattentheater“ aufgeführt.

Nach einer Erzählung von Michael Ende hat Astrid Walter aus Frankfurt/Oder das Stück inszeniert. Sie spielt auch selbst, wie Simone Brüggemann-Riemer informiert. Das Stück erzählt die Geschichte eines Vorstadt-Fräuleins, das nach dem Willen seiner Eltern Schauspielerin werden sollte. Doch Ophelia flüstert nur den Schauspielern zu, wenn sie ihre Texte vergessen haben. Das Theater muss schließen, aber Ophelia lässt die Schatten der Figuren im abrissreifen Haus weiter leben. Beginn der Aufführung: 19 Uhr. (red/hk)