Bildergalerie Oktoberfest in Altdöbern

 UhrBilder-Galerie
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte.
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte. © Foto: Uwe Hegewald
"O`zapft is!" geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu  lenken.
„O`zapft is!“ geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu lenken. © Foto: Uwe Hegewald
Gäste der Feuerwehr aus Hiddesen (Stadt Detmold) und der Ortswehr Altdöbern stoßen auf ihre Partnerschaft an.
Gäste der Feuerwehr aus Hiddesen (Stadt Detmold) und der Ortswehr Altdöbern stoßen auf ihre Partnerschaft an. © Foto: Uwe Hegewald
"O`zapft is!" geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu  lenken.
„O`zapft is!“ geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu lenken. © Foto: Uwe Hegewald
"O`zapft is!" geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu  lenken.
„O`zapft is!“ geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu lenken. © Foto: Uwe Hegewald
"O`zapft is!" geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu  lenken.
„O`zapft is!“ geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu lenken. © Foto: Uwe Hegewald
"O`zapft is!" geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu  lenken.
„O`zapft is!“ geht eigentlich anders. Das auf seiner Fahrt durch Altdöbern gut auf Druck gebrachte Fass Freibier stellte Bürgermeister Peter Winzer beim Fassanstich vor eine Herausforderung. Maik Nuglisch (in Lederhosen) gelang es schließlich, die Schaumfontäne kontrolliert in die Maß zu lenken. © Foto: Uwe Hegewald
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte.
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte. © Foto: Uwe Hegewald
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte.
Per historischer Handdruckspritze ist ein Fass Freibier zum Altdöberner Oktoberfest transportiert worden. Es war die Premierenfahrt, nachdem der Löschwagen im vergangenen Jahr einen neuen Satz Räder bekommen hatte. © Foto: Uwe Hegewald