ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:20 Uhr

Kunstprojekt
Oberschüler stellen Objekte aus

Lübbenau. Schüler der Oberschule Ehm Welk in Lübbenau stellen am kommenden Freitag, 14. Juni, im Atelier des Kulturzentrums Gleis 3 skulpturale Objekte aus zum Thema kulturelle Vielfalt in der Brandenburger Gesellschaft.

Die Arbeiten aus Pappe sind in dieser Woche in einem Workshop unter Begleitung des Künstlers Philip Topolovac im Gleis 3 entstanden. Das Projekt wird gefördert durch die Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg. Die Vernissage am Freitag, bei der Interessierte willkommen sind, beginnt um 10 Uhr.