ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:13 Uhr

Polizeieinsatz
Nach Motorpanne zur Blutprobe

Vetschau. Der Polizei wurde am Mittwoch kurz vor 19 Uhr ein liegengebliebenes Fahrzeug auf dem Standstreifen der A 15 nahe der Anschlussstelle Vetschau gemeldet. Ein Pkw war offenbar mit einem Motorschaden nicht mehr fahrbereit.

Die zur Absicherung der Gefahrenstelle eingesetzten Beamten bemerkten bei dem 49-jährigen Fahrer jedoch Alkoholgeruch, sodass ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Mit einem Messwert von 1,23 Promille lag bereits eine Verkehrsstraftat vor, deshalb wurde zur Beweissicherung eine Blutprobe veranlasst. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt.