(red/rdh) Der Nabu-Regionalverband Calau führt am Sonntag, 20. Oktober, mit dem Heimatverein Calau eine Wanderung durch die Calauer Schweiz durch. Treffpunkt ist der Friedhof in Cabel um 14 Uhr, hier können die Fahrzeuge abgestellt werden. Das teilt Geschäftsführer Bernd Elsner mit. Über Wanderwege und Trampelpfade geht es durch die „Hölle zum Kesselberg“. Nach etwa drei Stunden und sechs Kilometern erreichen die Teilnehmer wieder den Ausgangspunkt. Pilze werden ein Thema sein, ebenso Renaturierungsmaßnahmen des Naturparkes und Anmerkungen zum Wasserhaushalt der Calauer Schweiz. Gewandert wird bei jedem Wetter, also an wetterfeste Kleidung und Schuhwerk denken, so Elsner.