(red/rdh) Die Stadtverwaltung Calau sucht gemeinsam mit dem Calauer Info-Punkt wieder engagierte Gästeführer. Diese sollen als zusätzliche Unterstützung für die amtierende Stadtführerin Waltraud Fellenberg eingesetzt werden, denn die Nachfrage nach geführten Touren durch die Stadt ist besonders im Frühjahr und Sommer erfahrungsgemäß sehr hoch, teilt Pressesprecher Jan Hornhauer mit. Interessenten werden vorab ins neue Aufgabenfeld eingearbeitet. Unterstützt wird die Stadt Calau dabei vom Heimatverein, dem Oldtimermuseum und dem Team des Info-Punktes. Weitere Informationen oder Anmeldungen können Bürger telefonisch unter 03541/891-112 oder per Mail an: tourismus@calau.de richten.