| 02:32 Uhr

Mit der Feuerwehr hoch zum Baum

FOTO: Hannelore Kuschy
Calau. Der kleine Oskar weiß nicht, wie ihm geschieht. Vater Bodo Hartnick (l.) nimmt ihn auf den Arm. Am Finger hängt der Schnuller seines Sohnes. Begleitet werden die beiden im Korb des Hubretters von Feuerwehrfrau Kathleen Rohmann. Hannelore Kuschy

Hinauf geht's zum Schnullerbaum vor der Außenstelle der Kita "Kunterbunt". Zum Ende der WBC-Schnullerbaum-Aktion hängen weit mehr als zehn Exemplare, die nun nicht mehr gebraucht werden - hoffen die Eltern. Hofft auch Carola Zech von Töchterlein Tamara. Die kleine Anabell Mönch will nicht mit hoch - mutig traut sich aber ihr Bruder Leonard in den Korb und liefert oben den Schnuller ab. Ängstlich schaut auch Ben Isaack dem Treiben zu. Die nächste Aktion soll WBC-Geschäftsführerin Marion Goyn zufolge im September sein - so falle es den Kleinen leichter, auf ihre Schnuller zu verzichten.