Die Fahrerin blieb unverletzt, der Schaden beträgt rund 6500 Euro. Um das Auto bergen zu können, musste die A 13 zeitweilig gesperrt werden.