| 02:32 Uhr

Mit dem Fahrrad durch den Süden Indiens

Calau. Simone Brüggemann-Riemer und Steffen Riemer erzählen am Freitag, 15. September, 19 Uhr, im Gemeindehaus der evangelischen Kirche über ihre Abenteuerreise durch die Bundesstaaten Karnataka und Tamil Nadu im Süden Indiens. red/hk

Schon zum dritten Mal bereisten die Lübbenauer mit dem Fahrrad ihren Sehnsuchtsort Indien.

Abseits der üblichen touristischen Pfade ist ihnen die Begegnung mit den Menschen und ihrer Kultur wichtig. dieses Mal wurde es zu einem Abenteuer der ganz besonderen Art. Quasi über Nacht wurde das indische Geld ungültig, so das die beiden Radabenteurer in den letzten zehn Tagen ihrer Reise ohne finanzielle Mittel dastanden.

In unvergesslicher Weise erlebten sie in dieser Notsituation die Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft der Inder. Doch auf dieser insgesamt 1500 Kilometer langen Fahrradreise erwarteten sie noch weitere Abenteuer.