ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:50 Uhr

Miss Spreewald Mitte Februar gesucht

Miss Deutschland 2014, Egzonita Ala, hat sich für die Jury angekündigt, wenn Mitte Februar im Parkhotel van der Falk die Miss Spreewald 2015 gekürt wird.
Miss Deutschland 2014, Egzonita Ala, hat sich für die Jury angekündigt, wenn Mitte Februar im Parkhotel van der Falk die Miss Spreewald 2015 gekürt wird. FOTO: Agentur MGO
Bersteland. Wer wird Nachfolgerin von Miss Deutschland 2014? Schönheiten aus dem Spreewald haben gute Chancen darauf. "Ab sofort können sie sich für den Vorausscheid bewerben", erklärt Dirk Kretschmann für das MGO Komitee Miss Deutschland Ost. red/bt

Der Wettbewerb wird am 21. Februar im Parkhotel van der Falk in Niewitz ausgetragen. In einer mehrstündigen Abendshow wird ab 20 Uhr die Miss Spreewald 2015 gekürt. Dirk Kretschmann erklärt den Ablauf.

"Die jungen Damen präsentieren sich in insgesamt vier Durchgängen der Jury und dem Publikum", erläutert er. Im ersten Durchgang stellen sich alle Schönheiten in einer Auftaktpräsentation den Gästen der Galaveranstaltung vor. "Während des zweiten Durchgangs verraten die Teilnehmerinnen bei einem Kurzinterview in Abendgarderobe etwas über ihr Berufs- und Privatleben", so Dirk Kretschmann weiter. Die Jury bewertet im dritten Durchgang die Figur und Haltung der Teilnehmerinnen, die sich dabei im Bikini präsentieren. Die Jury ist gut besetzt: Miss Deutschland 2014, Egzonita Ala hat sich angekündigt. Darüber hinaus wird Nadina Nahmer als Miss Spreewald 2014 in dem Gremium sitzen.

Das große Finale und die Siegerehrung bilden den Rahmen für den vierten Durchgang. Sie sind gleichzeitig der Höhepunkt der Wahl zur Miss Spreewald 2015, so Kretschmann.

Die Siegerin qualifiziert sich direkt für das Brandenburger Landesfinale und vertritt als "Miss Spreewald 2015" die Region beim brandenburgischen Endausscheid. Damit hat sie auch die Chance auf die Teilnahme an der Wahl zur "Miss Deutschland".

Die Bewerbungen sind ab sofort möglich. Teilnahmeberechtigt sind junge Frauen von 16 bis 26 Jahren. Wer bei der Wahl zur Miss Spreewald mitmachen möchte, kann sich bis zum 15. Februar telefonisch unter der Rufnummer 0172 5795600 oder per Mail unter MGO.Ost@t-online.de anmelden. Dort werden auch alle Fragen zur Miss-Wahl beantwortet. Eine Online-Bewerbung ist ebenfalls möglich.

Bei der Wahl zur Miss Spreewald Jahr in der Lübbener Diskothek Club Bellevue hatte im Vorjahr Nadina Nahmer den Wettbewerb vor Sarah Zech gewonnen. Auf den dritten Platz wählten die Jury und das Publikum Angelina Rissmann.

www.mgo-ost.de