ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:32 Uhr

Michael Apel lädt in die Rumpelkammer ein

Lübbenau. Morgen lohnt sich wieder ein Besuch der beliebten Rumpelkammer in der Bunten Bühne Lübbenau an der Güterbahnhofstraße. Diesmal kramt Michael Apel in sowjetischen Märchenfilmen. red/hk

Denn die Film industrie der Sowjetunion hat nicht nur große Leinwandepen über den Weltkrieg und das Leben im Sozialismus hervorgebracht, sondern auch höchst poetische, lustige und mit großem Aufwand gedrehte wunderschöne Märchenfilme. Der etwa 90-minütige Rumpelkammerbesuch beginnt um 16 Uhr.