ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:01 Uhr

Band aus Moskau in Lübbenau
Metal und Hardcoreim Kulturhof

Lübbenau. Auf ein Doppelkonzert im Lübbenauer Kulturhof in der Güterbahnhofstraße können sich Freunde harter Klänge am kommenden Samstag, 16. März, freuen. Ab 21 Uhr spielt dort zunächst „Pokerface“ aus Moskau.

Trash Metal mit schnellen Riffs und dem brutalen Gesang von Sängerin Delirium Tremens werden angekündigt. Danach spielen „NormBreäker“ eine Mischung aus handgemachtem Rock und Metal. Die vier jungen Musiker legen Wert auf stilvollen Gitarrensound, tiefe Bässe und knackige Drums.