| 02:32 Uhr

Mehr als nur der Name

Hannelore Kuschy
Hannelore Kuschy FOTO: Hoberg Ingrid (LBN)
Kommentar. Calau verbindet doch mehr mit der Calauer Schweiz als nur der Name – ist es nicht so? Werchow, ein Ortsteil, ist immer wieder gern Ausgangspunkt für entspannte Wanderungen in die Calauer Schweiz. Auf seiner Internetseite wirbt die Stadt mit Radwanderungen in das Naturschutzgebiet Calauer Schweiz mit dem Goldborn, der größten natürlichen Quelle der Niederlausitz – bei Werchow. Hannleore Kuschy

Und ganz in der Nähe liegen die bekannten Plinsdörfer Gosda, Weißag, wo der erste Aussichtsturm stand, und Zwietow. Vor drei Jahren hatte die Calauer Stadtspitze ein Wort mitgeredet, als es um den künftigen Standort des neuen Turms ging, von dem aus Calau zu sehen sein wird. Mal ernsthaft: Der Stadt zwischen dem Spreewald und dem Lausitzer Seenland würde es gut stehen, trotz angespannter Haushaltslage auf Luckaitztal zuzugehen. Es wäre eine gute Geste, könnten sich die Abgeordneten für einen gemeinsamen Turm entscheiden.

h.kuschy@lr-online.de