Gegen 9:25 Uhr bat das Ordnungsamt Lübbenau um Amtshilfe, weil dort derselbe Mann beim Einwohnermeldeamt erneut randalierte, lautstark herumschrie und die Mitarbeiter beschimpfte. Er wurde daraufhin von Polizeibeamten aufs Revier gebracht. Auch dort änderte sich sein Gesamtverhalten nicht, so das ein Notarzt hinzugerufen werden musste. In der weiteren Folge musste der stark psychisch auffällige Syrer in eine Spezialklinik eingewiesen werden.