ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:28 Uhr

Lübbenauer „Team Mars“ war bei der First Lego Leage in Cottbus dabei

Celine Matthewes und Melissa Leubner schreiben zur Teilnahme an der First Lego Leage: Das Lübbenauer „Team Mars“ vom Jugendförderverein Lübbenau reiste zur First Lego Leage nach Cottbus. Zu unserem Team gehörten Celine Matthewes, Melissa und Manja Leubner, Theo Nopper, Pirmin Messow und Lukas Richter.

Es haben insgesamt 15 Teams an dem Wettbewerb teilgenommen. Alle wurden in den vier Kategorien Forschungspräsentation, Roboterdesign, Teamwork und Roboterwettkämpfe bewertet. Bei der Forschungspräsentation mussten wir ein Transportproblem schildern und so gut wie möglich lösen. Beim Roboterdesign haben uns zwei Jurymitglieder zur Konstruktion unseres Roboters befragt. In der Kategorie Teamwork wurde unsere Zusammenarbeit unter Beweis gestellt und zum Schluss kamen die Roboterwettkämpfe dran. Unser Roboter „Mars“ musste gegen andere Roboter antreten und Punkte sammeln. Es gab drei Vorrunden und eine Finalrunde. Wir hatten leider ein paar technische Schwierigkeiten, deshalb konnte unser Team nicht genügend Punkte holen. Zum Abschluss des Wettkampfes bekam jeder eine Medaille, und die Urkunden mit den Pokalen wurden an die Gewinner verteilt. Leider haben wir keinen Platz belegt.

Wer Lust hat, bei uns mitzumachen, kommt einfach in der Station vorbei. Wir treffen uns donnerstags um 16.30 Uhr beim Jugendförderverein Lübbenau in der Dammstraße 72.

Weitere Informationen sind im Internet zu finden: www.jugendfoerderverein-luebbenau.de